Ver­sicherungs­makler 

 Deutschlandweit 

 Mo-Sa 10-20 Uhr

Risiko­lebens­ver­si­che­rung: Höhe der Versicherungssumme bestimmen

Versicherungssumme der Risiko­lebens­ver­si­che­rung

Wie hoch sollte die Versicherungssumme der Risiko­lebens­ver­si­che­rung sein?

  • Das hängt von Ihrem individuellen Bedarf ab
  • Als Faustregel gilt, das die Versicherungssumme mindestens das fünffache eines Jahreseinkommes betragen sollte 

Die Risiko­lebens­ver­si­che­rung zahlt eine vorher vereinbarte Versicherungssumme im Fall eines vorzeitigen Todes der versicherten Person an die bezugsberechtigte Person. Im Idealfall ist der Versicherungsnehmer die bezugsberechtigte Person. Daher ist Sie eine wichtige Absicherung für Ihre Hinterbliebenen. Unkompliziert, schnell und vor allem kostenlos erledigen unsere Experten den Vergleich der Risiko­lebens­ver­si­che­rung für Sie. Auch die Antragstellung gehört zu unserem Service. Unsere Vergütung ist bereits in dem Versicherungsbeitrag den Sie bezahlen beinhaltet, es fallen also für Sie keine gesonderten Kosten für Vergleich und Beratung an. 

Sie haben noch Fragen zur Höhe der Versicherungssumme der Risiko­lebens­ver­si­che­rung? Wir beantworten Ihre Fragen.

Jetzt Frage stellen

oder 

Kostenlosen Vergleich anfordern


 
Schließen
loading

Video wird geladen...